Sprachlich-literarisch-musische Fächer

Zum sprachlich-literarisch-musischen Aufgabenfeld gehören am Heisenberg-Gymnasium die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Bildende Kunst, Musik, Literatur und Sport.

Das Fach Deutsch fördert die Entwicklung der sprachlichen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Sprechen und Schreiben, im Umgang mit Texten und Medien und im Bereich der Reflexion über Sprache.

Der Unterricht in den Fremdsprachen ist ein wichtiger Schwerpunkt am Heisenberg-Gymnasium. Er entwickelt systematisch kommunikative und interkulturelle Kompetenzen, die die Schülerinnen und Schüler auf eine verstärkt globalisierte Lebens- und Berufswelt vorbereiten. Neben Englisch und Französisch können die Schülerinnen und Schüler wahlweise in der dritten, spät beginnenden Fremdsprache Unterricht in Spanisch belegen. Für Quereinsteiger besteht die Möglichkeit Latein zu belegen.

Den musisch-künstlerischen Bereich des Aufgabenfeldes vertreten die Fächer Bildende Kunst, Musik und Darstellendes Spiel, die neben den theoretisch ausgerichteten Unterrichtsinhalten der meisten Fächer besonders die kreativen und schöpferischen Anlagen der Schülerinnen und Schüler zur Entfaltung bringen.

Dass Sport, Bewegung und Spiel einflussreiche Faktoren darstellen, um die Fähigkeit zur Selbstregulation und damit auch den Lernerfolg zu fördern, muss nicht besonders betont werden. Deshalb hat am Heisenberg-Gymnasium Sport, Spiel und Bewegung einen hohen Stellenwert.

Erweitert werden die Fächer des sprachlich-literarisch-musischen Aufgabenfeldes durch ein vielfältiges Angebot an Arbeitsgemeinschaften.

TERMINE
Kultur macht Schule Bruchsal - Robin Hood
20.11.2018, 18:00h–20:00h
[mehr...]
 
Studieninformationstag Baden-Württemberg
21.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Grenztheater - Aufführung der Theater-AG des HBG Karlsruhe
21.11.2018, 19:30h–20:45h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule Bruchsal - Europatag
22.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
0