HBG Bruchsal

Hallo und herzlich willkommen  am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal!

Das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal, 2006 als dritter Schulstandort  gegründet, ist heute eine deutschland­weit viel besuchte Muster­schule, in der das pädagogische Konzept auch architek­tonisch seine Form gefunden hat.

Grund­lage für den architek­tonischen Entwurf des Heisenberg Gymnasiums Bruchsal war das an der Fach­hochschule Aachen von Prof. Frank Hausmann durchgeführte Forschungs­projekt „Das offene Klassenzimmer“. Die gewonnenen theoretischen Erkennt­nisse zur Neudefinition von Lernräumen konnten in Bruchsal anhand des lang­jährig, bereits erfolgreich in der Praxis bewährten pädagogischen Konzepts des Heisenberg-Gymnasiums zum ersten Mal in die Praxis umgesetzt werden. Eine kongeniale Zusammen­arbeit von Schule und Architekten­team und eine beispiel­hafte Synthese­ von Theorie und Praxis.

Die zentrale pädagogische Leitidee der Pädagogik am Heisenberg-Gymnasium findet sich im Lerncluster abgebildet, das sowohl individuelles Lernen für den Einzelnen oder für Kleingruppen, aber auch das Lernen im Klassen­verband ermöglicht. Das Wechsel­spiel zwischen Lehren und Lernen ist architek­tonisch im Lerncluster – mittels Klassen­räumen, Lerninseln und den Erschließungs­zonen, die als zusätzliche Lernoasen fungieren, realisiert.

Blick von einem Klassenzimmer - über die Lerninsel hinweg - zum anderen Klassenzimmer
Blick von einem Klassenzimmer - über die Lerninsel hinweg - zum anderen Klassenzimmer

Ausführliche Informationen zum Heisenberg-Gymnasium Bruchsal finden Sie auch bei Hausmann Architekten und der Montag-Stiftung unter Lernräume-aktuell.

  • Wie können Räume und Gebäude so organisiert und gestaltet werden, dass sie zeitgemäßes Lernen und Unterrichten bestmöglich unterstützen?
  • Was zeichnet eine gute pädagogische Architektur aus und was kann man tun, um vorhandene Bildungsbauten besser zu gestalten?

Link zur Montag-Stiftung: "Lernräume aktuell".

Eine Bildergalerie zum Heisenberg-Gymnasium Bruchsal gibt es auf der Homepage des Architekturfotografen Jörg Hempel aus Aachen zu sehen: Bildergalerie

TERMINE
Mathe-im-Advent
24.11.2017, 00:00h – 24.12.2017, 00:00h
[mehr...]
 
Physik-im Advent
01.12.2017, 00:00h – 24.12.2017, 00:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsfeier der Unterstufenklassen
19.12.2017, 00:00h
[mehr...]
 
Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien
21.12.2017, 08:00h–13:15h
[mehr...]
 
0