Politische Themen kreativ verarbeitet

HBG-Mittelstufe bei Schülerwettbewerb des Landtags erfolgreich

Bruchsal (Be). Beim 60. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg haben Schülerinnen und Schüler des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal wieder sehr erfolgreich abgeschnitten. So gewannen von 69 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus den Klassen 9c, 10c und 10d gleich 20 einen zweiten Preis, eine hochwertige Sportuhr, während sich 16 Jugendliche über Platz drei freuen durften, was mit einer Powerbank, einem portablen Akku zum gleichzeitigen Laden zweier mobiler Geräte, belohnt wurde. Wer nicht auf dem Podium landete, erhielt immerhin einen praktischen Sportbeutel, und alle teilnehmenden Mädchen und Jungen wurden mit einer von Landtagspräsidentin Muhterem Aras unterzeichneten Urkunde geehrt. In Partner- oder Gruppenarbeit hatten sich die Klassen im Gemeinschaftskundeunterricht von Herrn Belle mit politischen Themen wie Altersarmut oder Abschiebungen, E-Mobilität oder erneuerbaren Energien, Trump oder Textilfabriken in Bangladesch beschäftigt und diese in Liedern, Filmclips, Gedichten, Kurzgeschichten, Briefen, Reden, Comics oder Kommentaren kreativ umgesetzt.

TERMINE
Schriftliche Abiturprüfungen
18.04.2018, 00:00h – 02.05.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Berufspraktikum der Klassen 9
23.04.2018, 00:00h – 27.04.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Brückentag
30.04.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Englisch: Big Challenge Wettbewerb
03.05.2018, 00:00h
[mehr...]
 
0