„Pas de problème!“

Vorlesewettbewerb Französisch der Klassen 6c und 6d des HBG Bruchsal

Bruchsal (Ca). «Pas de problème!»  Diese Redewendung aus dem französischen Lehrbuch konnte Anfang Mai in der Bibliothek des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal vernommen werden. Sechs mutige Schülerinnen und Schüler waren angetreten, um am  französischen Vorlesewettbewerb teilzunehmen. Die Klassensieger Mia Emmerich (6c), Lorina Hauer (6c), Heiko Schura (6c), Nadja Schürrer (6d), Maik Wagenblast (6d) und Maja Hermes (6d) vertraten ihre Klassen.

Alle Teilnehmer lasen zuerst einen bekannten Ausschnitt aus einem Lektionstext des Lehrbuches vor. In der zweiten Runde mussten sie einen fremden Text vorlesen, in dem es um Sehenswürdigkeiten in Paris ging. Die Jury, die sich aus den Lehrerinnen Vanessa Chapman und Daje Casjens zusammensetzte, ermittelte Maik als Sieger, der als Preis den französischen Comic „Astérix et Cléopâtre“ erhielt. Lorina und Maja belegten den zweiten und dritten Platz. Félicitations! Obwohl das Vorlesen in französischer Sprache gar nicht so einfach ist, haben alle diese Herausforderung sehr gut gemeistert – also „Pas de problème!“ für unsere Schülerinnen und Schüler!

d

s

d

TERMINE
Pfingstferien
22.05.2018, 00:00h – 01.06.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Jahrgangsarbeiten in Deutsch; Klassen 6,8 und 10
13.06.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Jahrgangsarbeiten in Englisch; Klassen 6, 8 und 10
21.06.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Jahrgangsarbeiten in Mathematik; Klassen 6,8 und 10
27.06.2018, 00:00h
[mehr...]
 
0