Tüftelei „frei Schnauze“

Bruchsal (Fm). Die Fischertechnik-AG hat am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal wieder ihre Arbeit aufgenommen. Mit nun 14 Schülern und damit fast der doppelten „Man-Power“ im Vergleich zum letzten Schuljahr findet die AG jeden Montag im Anschluss an den Unterricht für 90 Minuten statt. Mit dem ersten Großprojekt „Jahrmarkt“ können sich die Schüler aus der fünften bis zur siebten Klasse kreativ austoben und - egal ob Zuckerwattestand oder Kugelachterbahn - ihren ganz persönlichen Beitrag zum Projekt leisten. Dabei stehen viele Anleitungen zur Verfügung, aber auch ganz „frei Schnauze“ darf getüftelt werden. Wir freuen uns auch weiterhin über interessierte Schüler sowie Schülerinnen!

d

TERMINE
Aufnahme zum nächsten Schuljahr am HBG Bruchsal
10.05.2020, 14:50h – 10.08.2020, 15:50h
[mehr...]
 
Aufnahme zum nächsten Schuljahr HBG Ettlingen
10.05.2020, 18:30h – 10.08.2020, 19:30h
[mehr...]
 
Social Networks – soziale Netzwerke? Digitaler Elternabend am HBG Bruchsal
13.07.2020, 19:00h–20:00h
[mehr...]
 
Letzter Schultag 2019/20
29.07.2020, 13:15h–13:16h
[mehr...]
 
0