Kunstaktion zu Grundgesetz, Demokratie und Menschenrechte in Karlsruhe

Ein zugeknöpfter Politiker und eine mitreißende Rockband

UNESCO-AG der Heisenberg-Gymnasien bei Projekteröffnung durch Oberbürgermeister

Bruchsal/Karlsruhe/Ettlingen (Liesbeth Sauter, Jamila Döffert/Be). Seit zwei Wochen wird auf dem Karlsruher Marktplatz ein Netzwerk aus weißen Linien, die zum Teil mit Ausschnitten aus den ersten 19 Artikeln des Grundgesetzes versehen sind, gemalt. Die zwei Künstlerinnen Bernadette Hörder und Ulrike Israel möchten damit auf die Unantastbarkeit der Menschenrechte aufmerksam machen und die Bevölkerung dazu anregen, sich mit dem Thema Grundgesetz, Demokratie und Menschenrechte auseinanderzusetzen. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit Geflüchteten aus unterschiedlichen Herkunftsländern verwirklicht. Neben den Malarbeiten auf dem Marktplatz gibt es einen Infopavillon, bei dem man Fragen stellen und Diskussionen führen kann. Zusätzlich finden verschiedene Aktionen in Zusammenarbeit mit diversen Schulen, Kindertagesstätten und Organisationen statt. Schülerinnen und Schüler des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal waren hier bereits vertreten und haben Interviews mit Passanten geführt. Eröffnet wurde das Kunstprojekt dann offiziell am 26. März 2019 mit einer Rede des Karlsruher Oberbürgermeisters (OB) Frank Mentrup, der sich eigentlich am Ende den Fragen der Bevölkerung stellen wollte. Wir, die UNESCO-AG der drei Heisenberg-Gymnasien Bruchsal, Ettlingen und Karlsruhe, standen denn auch mit vorbereiteten Fragen auf dem Marktplatz. Doch leider eröffnete uns der OB nicht die Möglichkeit, diese zu stellen. Glücklicherweise wurde unsere Stimmung durch einen Auftritt der Rockband des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal wieder besser. Die Musik kam sehr gut an, ebenso wie einige Tanzeinlagen der Zuschauer. Sogar Bauarbeiter der nahen „unendlichen Baustelle“ stiegen mit Luftgitarren-Soli ein. Aber man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist, und so endete der Auftritt der Rockband nach ungefähr einer halben Stunde im Blitzlichtgewitter.

TERMINE
Infotag (Tag der offenen Tür) HBG Karlsruhe
25.09.2021, 10:00h–13:00h
[mehr...]
 
Elternabend der e-Klassen in Ettlingen
27.09.2021, 20:00h
[mehr...]
 
Elternabend der b-Klassen (ohne 10b) und Klasse 9a in Karlsruhe
27.09.2021, 20:00h
[mehr...]
 
Elternabende a-Klassen (ohne 9a), 10 und 11 in Karlsruhe
30.09.2021, 00:00h
[mehr...]