Die Wissenschaft als Impulsgeber

Bruchsal (Se/Be). Auf Einladung von Prof. Dr. Silvia Lauer besuchten jetzt Vanessa Chapman, Liz Schlindwein und Manuel Sexauer, Lehrkräfte am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG), das Multimedia-Lernzentrum der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe (DHBW). Nach einem regen Erfahrungsaustausch über Sprachfähigkeiten von Schülern und Studierenden, Testformate an den jeweiligen Bildungseinrichtungen sowie die geforderten Kompetenzen im späteren Arbeitsalltag stellte Prof. Lauer als dessen Leiterin das Lernzentrum mit seinen didaktischen Angeboten und diversen Einsatzmöglichkeiten vor. „Auch wenn die Rahmenbedingungen von HBG und DHBW bezüglich Alter, Leistungsstand und Ausstattung mit Hard- und Software verschieden sind, können etliche Ideen und Impulse übertragen werden“, freute sich Sexauer. „Es war jedenfalls spannend zu sehen, was die Wirtschaft fordert und was an der Hochschule umgesetzt wird!" Auch die Vielfalt an Optionen, mit denen Schülern kommunikatives Lernen ermöglicht werden kann, sei beeindruckend gewesen, „zumal der Spaß dabei nie zu kurz kommt!“

d

Prof. Dr. Silvia Lauer (links) mit den HBG-Lehrkräften Vanessa Chapman, Liz Schlindwein und Manuel Sexauer

 
TERMINE
Sommerferien
25. 07. 2022, 00:00h – 09. 09. 2022, 00:00h
[mehr...]
 
Unterrichtsbeginn Schuljahr 22/23
12. 09. 2022, 08:00h–13:15h
[mehr...]
 
Einschulung der neuen 5. Klassen am HBG Bruchsal
14. 09. 2022, 08:00h–09:30h
[mehr...]
 
reDesign You - Persönlichkeitsfindung für Teenager
11. 10. 2022, 08:00h – 12. 10. 2022, 16:00h
[mehr...]