Populär – populärer – Populismus?

Workshop der Landeszentrale für politische Bildung im Gemeinschaftskundeunterricht der 9e
Ettlingen(Ka). „Gegenwärtig scheint der politische Populismus auf dem Vormarsch: In Deutschland feiert die Alternative für Deutschland (AfD) Erfolge bei mehreren Landtagswahlen, in den USA ist mit Donald Trump ein Populist Präsident geworden, in Frankreich schaffte es die Vorsitzende des Front National Marine Le Pen in die Stichwahl um das Amt des Staatspräsidenten und mit Victor Orban als ungarischer Ministerpräsident bestimmt ein Rechtspopulist über die Entwicklung der Europäischen Union mit. In Südeuropa fordern (links-) populistische Bewegungen wie Podemos in Spanien oder Fünf Sterne in Italien die etablierten Parteien heraus. Und auch in Südamerika hatten und haben Linkspopulisten wie Hugo Chávez und Evo Morales die höchsten Staatsämter inne.“1
Einen Überblick über die verschiedenen populistischen Bewegungen konnten die Schülerinnen und Schüler der 9e am 30. Januar in einem von der Landeszentrale für politische Bildung geleiteten Workshop gewinnen. Dabei wurden folgende Fragen beantwortet: Was ist Populismus eigentlich? Warum sind populistische Parteien im Moment so erfolgreich? Und wie kann man sich inhaltlich und argumentativ mit populistischen Parolen auseinandersetzen? Die Antworten auf diese Fragen erarbeiteten die jungen Mitarbeiter der Landeszentrale mit sehr vielfältigen Methoden zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der 9e.
Die inhaltliche Bewertung der Veranstaltung durch die Jugendlichen fiel dann auch durchweg sehr positiv aus. Ein kleines Spiel zu Beginn, eine informative Filmsequenz, ein „Faktencheck“ am Ende und zwischendurch Gespräche in entspannter Atmosphäre überzeugten fast alle.
„Zuvor konnte ich mit dem Begriff Populismus nicht viel anfangen“, formuliert Sebastian und Jonathan ergänzt, man habe einen „guten Überblick über ein kompliziertes Thema“ bekommen. Und Tom zieht als Fazit: „Außerdem war das mal was anderes als normaler Gemeinschaftskundeunterricht.“
1Quelle: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg


Landeszentrale für politische Bildung

 
TERMINE
Hands on Klasse 8d
01. 12. 2022, 00:00h – 02. 12. 2022, 17:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
21. 12. 2022, 00:00h – 06. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb 2023 Mathematik
17. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Zeugnisausgabe 11.1; 12.1
27. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]