Künstlerischer Blick in die Zukunft

Oberstufenschüler des HBG Bruchsal bei Schulwettbewerb erfolgreich

Bruchsal (Vo). "de.mocraZy"- wie wird die Welt in 100 Jahren? Der Landkreis Karlsruhe hatte zum Ende des Schuljahres 2017/2018 diesen Wettbewerb ausgeschrieben, und alle Schulen im Landkreis waren aufgefordert zur Teilnahme.

Die Aufgabe war, ein Plakat für den Außenbereich in der Stadt Bruchsal zu gestalten. Inhaltlich sollten sich die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit der Problematik aus ihrer Sicht aueinandersetzen. Für die Gestaltung konnten sie beliebige geeignete Techniken einsetzen.

Folgende Schüler und Schülerinnen des BK-Kurses der Stufe 11 nahmen erfolgreich teil:

Erster Preis: Jamila Döffert und Franziska Heck sowie Adrian Steuernagel und Mats Deufel
Sonderpreis: Simon Kurz, Aline Weiss, Saskia Ihle

In einem feierlichen Rahmen wurden die preisgekrönten Arbeiten, die im öffentlichen Raum in Bruchsal ausgestellt sind und zwar zwischen Luisenpark und Rathaus, gewürdigt. Unsere Preisträger und Preisträgerinnen gaben dabei vor ihren Werken in kurzen Interviews überzeugende Statements ab, ehe die festliche Preisverleihung im Rimolinisaal der Kunst-und Musikschule Bruchsal folgte.

Landrat Dr. Schnaudigel, Oberbürgermeisterin Petzold-Schick, einige Bürgermeister der teilnehmend Orte, Schulleiter und Presse würdigten den ausgelobten Wettbewerb in seiner Tragweite. Die Auseinandersetzung der jungen Menschen, die in Zukunft die Welt mit gestalten werden, beeindruckte die Herren und Damen aus der Politik. So kann Kunst einen nachhaltigen Beitrag zur gesellschaftspolitischen Entwicklung leisten.

d

d

TERMINE
USA-Fahrt Bruchsal
18.10.2018, 00:00h – 02.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Bandworkshop am HBG Ettlingen
20.10.2018, 10:30h–14:00h
[mehr...]
 
Kultur Macht Schule - Jazzbrunch
21.10.2018, 10:00h–13:00h
[mehr...]
 
Informatik-Biber
05.11.2018, 00:00h – 16.11.2018, 22:00h
[mehr...]
 
0