Besuch der Frankfurter Buchmesse

Karlsruhe (Robin Gundert, Klasse 12). Am Karlsruher Hauptbahnhof starteten wir unsere Expedition zur Frankfurter Buchmesse. Dort angekommen gab es gleich viel Spannendes zu tun: im ARD-Forum konnte man – lustig verkleidet – Teil der Serie „Babylon Berlin“ werden. Ein paar Meter weiter, in der Hörspielbox, konnten Besucher die Märchen der Gebrüder Grimm vorlesen. Aus den Aufnahmen wurde später das komplette Märchen als Hörspiel zusammengeschnitten. Natürlich haben wir uns diesen Spaß nicht nehmen lassen! Danach ging es in Halle 3, in der verschiedene Verlage ihre aktuellen Kinder- und Jugendbuchprogramme vorstellten. Um unser Bibliotheksangebot erweitern zu können, haben wir dort nach neuen, interessanten Büchern gesucht.
Das Highlight des Tages war das Live-Hörspiel in der ARD-Hörspielbox, zu dem ich eingeladen worden war. Zusammen mit Oliver Rohrbeck, dem Sprecher von Justus Jonas von den ???, lasen wir zu siebt live das Hörspiel „Der Spuk von Welbek Abbey“ vor, zu dem wir erst kurz vorher das Skript bekommen hatten. Mit Geräuschen und Musik live unterlegt, wurde es für alle Zuschauer und –hörer ein tolles Erlebnis!

Buchmesse

TERMINE
Kultur macht Schule Bruchsal - Robin Hood
20.11.2018, 18:00h–20:00h
[mehr...]
 
Studieninformationstag Baden-Württemberg
21.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Grenztheater - Aufführung der Theater-AG des HBG Karlsruhe
21.11.2018, 19:30h–20:45h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule Bruchsal - Europatag
22.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
0