Floßbau an der Schwarzbachtalsperre

Karlsruhe (Kk). Sich selbst ein Floß bauen und damit auf’s Wasser gehen? Dieses Abenteuer wagte die 5a am 04.06.2019 im Rahmen ihres Landschulaufenthaltes in Herrenwies. Zwei Trainer von Wildzeit aus Freiburg brachten sämtliche dafür erforderliche Materialien mit und ließen die Kinder dann in Gruppen selbst tüfteln. Es dauerte nicht lange, bis die ersten Gruppen eine Idee hatten, wie sie die vier Plastiktonnen, 8 Schnüre und diversen Holzlatten miteinander verbinden mussten, um ein tragfähiges Floß zu erhalten. Nachdem der „TÜV“ alle Gefährte geprüft hatte und die Schwimmwesten angelegt waren, ging es bei strahlendem Sonnenschein auf’s Wasser. Schnell merkten wir, dass ein koordiniertes Vorwärtskommen nur mit Hilfe von Kommandos und verabredeten Signalen funktionierte. Dann lief es richtig gut und wir trafen uns auf dem Wasser, um uns zu einem Riesenfloß zu verbinden. Manche nutzten die Gelegenheit, die Floße zu wechseln. Danach warf einer der Trainer, der uns mit dem Kanu begleitete, gelbe Quietsche-Enten aus, die wir dann wieder einsammelten. Manche Floße blieben noch lange im Einsatz, manche kehrten zurück und die Kinder nutzten die Gelegenheit noch, zu baden.
Am späten Nachmittag wurden alle Floße wieder auseinander gebaut und wir gingen glücklich und müde zurück zur Jugendherberge. Es war ein super Erlebnis für alle Beteiligten, und wir bedanken uns bei Marco und Marlon von Wildzeit, die uns diese Erfahrung ermöglicht haben!

5a

5a

 

5a

5a

 

5a

5a

 
TERMINE
Aufnahmeprüfung zum Hectorseminar
18.09.2019, 00:00h
[mehr...]
 
Elternabende e-Klassen in Ettlingen
24.09.2019, 19:00h–20:00h
[mehr...]
 
Elternabende b-Klassen (ohne 10b), 9a und 12 in Karlsruhe
24.09.2019, 20:00h
[mehr...]
 
Elternabende c,d-Klassen und 11/12 in Bruchsal
26.09.2019, 19:45h
[mehr...]
 
0