Die 6e im Häkelfieber

Ettlingen (Mu). Schon letztes Jahr hatte die damalige 5e sich wunderschöne Sitzkissen für ihre Schulstühle gefilzt und mit ihnen ihr Klassenzimmer in eines der buntesten und bequemsten verwandelt. Nachdem einige Sitzkissen inzwischen zerrissen oder verschollen sind, hat die Klasse sich nun neue Sitzkissen gehäkelt. Dazu zog die Klasse zunächst einmal los zum Ettlinger „Wollparadies“, um sich mit vielen bunten Knäueln Filzwolle einzudecken.
Aber Häkeln will gelernt sein. So kamen an zwei Nachmittagen im Oktober Mütter, Großmütter, Frau Füssler vom „Wollparadies“ und die Tochter des Klassenlehrers Dietmar Muser in die Schule und brachten in kleinen Gruppen den Kindern das Häkeln bei. Los ging es mit Luftmaschen, dann kam die schwierige zweite Reihe, das Wenden und dann endlich das Häkeln der festen Maschen. Auch die Schulleitung, Frau Kappesser, nahm eine Gruppe zu sich in das Direktorinnenzimmer, um dort zu häkeln und auch gemütlich zu schwätzen.
Seitdem häkelt die Klasse bei fast jeder Gelegenheit. Dass Häkeln ungemein entspannend und beruhigend ist, wurde beim letzten Klassenrat offensichtlich, bei dem die Klasse ruhiger, aber konstruktiver als sonst ihre Belange geregelt bekam, während gleichzeitig eifrig gehäkelt wurde.
Etliche Sitzkissen sind inzwischen fertig, sodass einige Schülerinnen und Schüler nun mit Topfuntersetzern und Handyhüllen beginnen. Und auch wenn nicht alle gleichermaßen begeistert sind, so sind sich die meisten doch einig: Häkeln macht Spaß!
Ein Dank geht an alle, die uns so toll unterstützt haben!

xyz
xyz
Fotos: Muser

 
TERMINE
Hands on Klasse 8d
01. 12. 2022, 00:00h – 02. 12. 2022, 17:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
21. 12. 2022, 00:00h – 06. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb 2023 Mathematik
17. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Zeugnisausgabe 11.1; 12.1
27. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]