Auf den Spuren der Kunst in Köln

Der Kölner Dom

Der Kölner Dom - ein wahres Meisterwerk der gotischen Architektur – lässt das Herz eines jeden Kunstinteressierten höher schlagen. So staunten wir, der 11er-Neigungskurs Kunst, (natürlich) nicht schlecht, als sich vor uns die gigantische Westfassade des Doms erstreckte. Auch von der Innenarchitektur konnte der Dom überzeugen: Die einladenden, bunt leuchtenden Fenstergläser bildeten einen tollen Kontrast zu den massiven Steinmauern. Eine Führung mussten wir nicht buchen, denn wir hatten ja Frau Vollmer, welche die Besichtigung mit zahlreichen interessanten Informationen bereicherte. Nach einem schweißtreibenden Anstieg durch eine enge Wendeltreppe bei gefühlten 40°C auf über (schwindelerregende) 90 Meter Höhe bot sich uns nicht nur ein Blick auf die historisch wertvollen Kirchenglocken, sondern auch eine fantastische Aussicht auf Köln. Nichtsdestotrotz waren die meisten von uns hinterher froh, unten wieder sicheren Boden unter den Füßen zu haben.
Clara Eckhardt  und Verena Kracker (Bruchsal)

Köln

Museum Ludwig in Köln

Im Museum Ludwig haben wir eine Reise von der zeitgenössische bis hin zur modernen Kunst erlebt, u.a. den Expressionismus, der mit tropischen und ausdrucksvollen Farben von Künstlern wie Franz Marc oder Ernst Ludwig Kirchner begeistert hat. So auch die Kunst während des ersten Weltkrieges, als einige Künstler gegen die bürgerliche Gesellschaft und die traditionelle Vorstellung von Kunst rebellierten. Zudem haben wir den Dadaismus kennengelernt, eine internationale Kunst- und Literaturrichtung, mit der die Künstler die Einfachheit und das Irrationale ihrer Kunst symbolisieren wollten. Zuletzt wurde uns noch die Pop-Art vorgestellt, die mit ihren grellbunten Neonfarben und Werken wie Andy Warhols „Marilyn Monroe“ großen Eindruck bei uns hinterlassen hat.
Nadine Emmerich (Bruchsal)

TERMINE
Hands on Klasse 8d
02.12.2021, 00:00h – 03.12.2021, 17:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
21.12.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
23.12.2021, 00:00h – 07.01.2022, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb Mathematik
11.01.2022, 00:00h
[mehr...]