Baumscheiben unter der Lupe

Klimafolgen für den Wald im Fokus am HBG Bruchsal

Bruchsal (Fm/Bm/Be). Am UNESCO-Projekttag machten sich die beiden fünften Klassen des Bruchsaler Heisenberg-Gymnasiums auf, um im Wald nach Einflüssen des regionalen Klimawandels zu forschen. Mit Unterstützung von Referenten der PH Heidelberg und gemeinsam mit Schülerinnen, Schülern und Lehrern des Edith-Stein-Gymnasiums Bretten (ESG), der UNESCO-Netzwerk-Partnerschule des HBG, kartierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschiedene Flächen und werteten die Ergebnisse anschließend in der Schule aus. Hierbei wurden riesige Baumscheiben von Fichten und Douglasien analysiert und mit den Veränderungen des Klimas in Einklang gebracht.

N.B.: Auch das ESG hat einen Bericht zu diesem Projekt verfasst - bitte einfach auf UNESCO-PT(PDF, 397.34 kB) klicken - viel Spaß!

d

d

 

d

d

 

d

d

 

d

d

c

 
TERMINE
Informatik-Biber
09.11.2020, 00:00h – 20.11.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Elternbeirat Ettlingen
16.11.2020, 20:00h
[mehr...]
 
Instrumental-Workshop Ettlingen
20.11.2020, 00:00h – 21.11.2020, 12:55h
[mehr...]
 
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
17.12.2020, 00:00h
[mehr...]