Wenn Frauen am Steuer sitzen

UNESCO-Projekt zu Vorurteilen und Rassismus am HBG Bruchsal

Bruchsal (Bu/Wa). „Mal wieder ein Unfall auf der A5 – da kann nur eine Frau am Steuer gewesen sein…“. Mit dieser Aussage begann unser Projekt am UNESCO-Projekttag 2018. Vorurteile und Rassismus begegnen uns fast alltäglich in den verschiedensten Situationen, ob auf der Straße, beim Einkauf, in der Schule oder am Arbeitsplatz. Begonnen haben wir damit, herauszufinden, welche Vorurteile wem gegenüber in unserer Gesellschaft existieren. Dabei spielt leider auch der Rassismus eine ganz zentrale Rolle. Anhand des Films „L.A. Crash“ näherten wir uns dieser Thematik an. Ein besonderer Fokus lag auf den Ursachen und Folgen von Vorurteilen und Rassismus. In der nächsten Arbeitsphase fanden sich die Schüler in Kleingruppen ein und erarbeiteten kleinere Rollenspiele, die sich jeweils mit konkreten Situationen und deren Lösungsstrategien beschäftigten. Diese Rollenspiele wurden dann mit Hilfe der IPads filmdidaktisch erarbeitet und den Mitschülerinnen und Mitschülern präsentiert.

d
d
d

TERMINE
Hands on Klasse 8d
02.12.2021, 00:00h – 03.12.2021, 17:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
21.12.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
23.12.2021, 00:00h – 07.01.2022, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb Mathematik
11.01.2022, 00:00h
[mehr...]