Worauf wir uns freuen Teil 1

Ettlingen (Ba). Auch wenn es mit dem Fernunterricht am Ettlinger Heisenberg-Gymnasium ganz gut läuft, vermissen natürlich alle die gemeinsamen Aktionen, wie z. B. Theateraufführungen, Lesungen oder das Feiern von Festen. Für solche Anlässe wurde im Dezember eine neue Lichtanlage in der Mensa eingebaut. Am Donnerstag, den 3.12.2020 konnten die Schülerinnen und Schüler der 10e dann erleben, welche Atmosphäre durch die neuen Lampen erzeugt wird. Zu den sanften Klängen von Rage Against The Machines „Killing in the name“ demonstrierten der Musiklehrer Jan-Peter Knoche und der für die Aufführungstechnik zuständige Schüler Stefan Geiselhart, was die neue Technik kann. Dazu hatten die beiden die Bewegungen und Farbtöne der neuen Lampen am Laptop vorher programmiert. Im Takt der Musik blitzten und rotierten die Scheinwerfer und erschufen dabei unzählige Farben, sodass alle gespannt an die Decke schauten und sich fragten, was wohl als nächstes kommen würde.
Wir danken Jan-Peter Knoche und Stefan Geiselhart für die Einarbeitung und freuen uns schon auf die erste Party mit der neuen Anlage.

licht

licht 2

licht 3

licht 4

 
TERMINE
Hands on Klasse 8d
01. 12. 2022, 00:00h – 02. 12. 2022, 17:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
21. 12. 2022, 00:00h – 06. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb 2023 Mathematik
17. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]
 
Zeugnisausgabe 11.1; 12.1
27. 01. 2023, 00:00h
[mehr...]