Kleinvieh macht auch Mist

HBG Bruchsal sammelt Restgeld aus aller Welt zu Gunsten der Caritas

   Bruchsal (HBG). Neben Erinnerungen und tollen Fotos bringen Urlauberinnen und Urlauber auch fast immer einzelne Münzen oder Scheine aus ihren Reiseländern mit nach Hause - "Restdevisen", die kurz vor der Heimfahrt nicht mehr ausgegeben wurden. Das HBG Bruchsal sammelt auch 2020 wieder die kleinen Schätze - oft im Gegenwert von nur wenigen Cents oder Euros - und zwar bis Weihnachten und zu Gunsten der Caritas. Dabei können Überbleibsel aus Nicht-Euro-Ländern, aber auch frühere Währungen aus dem heutigen Euro-Raum, etwa D-Mark, Peseten oder Francs, in eine Spendenbox im Sekretariat geworfen werden. Selbstverständlich sind Euro-Münzen und –Scheine, etwa „Urlaubsgeld“, das im Corona-Sommer nicht ausgegeben wurde und nun gespendet werden soll, ebenfalls sehr willkommen. 2019 kamen bei der von Lehrer Henning Belle initiierten Aktion neben mehreren Dutzend Scheinen aus aller Welt auch 6,2 Kilogramm Münzen zusammen, ein Wert, den die UNESCO-Projektschule in diesem Jahr gerne überbieten möchte. Das Geld wird von der Caritas sortiert und umgetauscht oder in Projekten weltweit wiederverwendet. „Wir sind froh diese wertvolle Arbeit unterstützen zu können und danken allen Spenderinnen und Spendern schon jetzt sehr herzlich!“, betont Schulleiter Manuel Sexauer.

D

Foto: Charlotte Gauger

TERMINE
Informatik-Biber
09.11.2020, 00:00h – 20.11.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Elternbeirat Ettlingen
16.11.2020, 20:00h
[mehr...]
 
Instrumental-Workshop Ettlingen
20.11.2020, 00:00h – 21.11.2020, 12:55h
[mehr...]
 
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
17.12.2020, 00:00h
[mehr...]