Weihnachtsaktion #seimensch:

Karlsruhe (He). Die Covid-19-Pandemie hat das Leben aller stark beeinträchtigt. Auch in unserer unmittelbaren Umgebung sind Menschen von Armut bedroht, die durch die Pandemie noch zusätzlich verstärkt wird oder erst entstanden ist. Viele können nicht mehr ohne Bedenken so einfache Dinge tun, wie etwa im Supermarkt einkaufen. Die Pandemie erschwert Menschen am Existenzminimum das Leben ungemein.
Dieser Ungerechtigkeit wollen ein paar in Karlsruhe ansässige Freiwilligenhelfer entgegenwirken und haben gemeinsam die Initiative #seimensch gegründet. Die Initiative kauft ein und sammelt Lebensmittel für hilfsbedürftigen Menschen. Zwei Mal wöchentlich findet eine Essensausgabe in der Südstadt und der Waldstadt statt. Weitere Informationen können unter folgenden Links abgerufen werden: Sei Mensch  ,   Film
Die UNESCO-AG am Heisenberg-Gymnasium Karlsruhe hat kurz vor Weihnachten eine Sammel-Aktion ins Leben gerufen, um dieses Projekt zu unterstützen: es wurden in der Adventszeit Lebensmittel, Hygieneartikel, Decken, Schlafsäcke, warme Kleidung und Spielsachen gesammelt. Vieles wurde liebevoll in weihnachtlich dekorierten Kisten zusammengestellt. Das Engagement der Karlsruher Schulgemeinschaft war überwältigend! Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle, die bei der Aktion mitgewirkt und gespendet haben.

 

 

weihnachten

unesco u

unesco u

 

unesco u

unesco u

 
TERMINE
Infotag (Tag der offenen Tür) HBG Karlsruhe
25.09.2021, 10:00h–13:00h
[mehr...]
 
Elternabend der e-Klassen in Ettlingen
27.09.2021, 20:00h
[mehr...]
 
Elternabend der b-Klassen (ohne 10b) und Klasse 9a in Karlsruhe
27.09.2021, 20:00h
[mehr...]
 
Elternabende a-Klassen (ohne 9a), 10 und 11 in Karlsruhe
30.09.2021, 00:00h
[mehr...]