Katharina startet bei der diesjährigen Europameisterschaft im Segeln

Bruchsal (Swa) Katharina Schwachhofer aus der 8d des HBG Bruchsal hat es geschafft. Sie wird bei der diesjährigen Europameisterschaft im Optimisten und beim  European Team Race für Deutschland starten.

Der Optimist ist das weltweit meistverbreiteste Jüngstenboot, welches bis zur Vollendung des 15-ten Lebensjahres bei national und international gewerteten Regatten gesegelt werden darf.
Die Segler werden in Ranglisten gewertet. Die Ersten 120 der Rangliste dürfen an der jährlich stattfinden IDJüM ( Int. Deutsche Jüngstenmeisterschaft ) und die Ersten 80 der Rangliste dürfen an der jährlich stattfindenden  EM/WM Ausscheidungsregatta, die in Warnemünde ausgetragen wird, teilnehmen.

Vor der  Ausscheidungsregatta, werden alle Boote der Teilnehmer vermessen und die Ausstattung genauesten inspiziert, damit für alle Segler die gleiche Ausgangssituation gegeben ist. Die Vermesser und die Jury sind sehr streng und dulden keine Kompromisse.

Katharina konnte sich in der Qualifikation, bei starker Konkurrenz und ungnädigen Temperaturen (teilweise unter 5 Grad ) trotz stürmischem Wind in die Riege der achtzig Besten vorkämpfen.

Jetzt heißt es nicht ausruhen, sondern weiter trainieren. Wir drücken die Daumen für ein gutes Ergebnis bei der Eurropameisterschaft.

[Katharina im Opti]
Katharina Schwachhofer in ihrem Element (Foto: privat)

TERMINE
Aufnahme zum nächsten Schuljahr am HBG Bruchsal
10.05.2020, 14:50h – 25.09.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Aufnahme zum nächsten Schuljahr HBG Ettlingen
10.05.2020, 18:30h – 10.10.2020, 19:30h
[mehr...]
 
Tag der offenen Tür am HBG Bruchsal
19.09.2020, 15:00h
[mehr...]
 
Hoffnungslauf Bruchsal
17.10.2020, 00:00h
[mehr...]