HBG Bruchsal beim Forscherpreis OsKarl 2017 in Karlsruhe

Das HBG Bruchsal ist auch in diesem Jahr wieder beim Forscherpreis OsKarl 2017 in Karlsruhe  aufgenommen worden: Es geht um eine Zeitreise der Wissenschaft:

1. Forschen
Im Zentrum steht die projektbezogene Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler mit den Betreuerinnen und Betreuern sowie den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Den Abschluss des Projekts bildet ein ausführliches Projektprotokoll. Forschen ist ein ergebnisoffenes, empirisches Experimentieren und Recherchieren.

2. Präsentieren
Der Höhepunkt ist das Festival „Stadt der jungen Forscher und Verleihung des „osKarl 2017“. Die Ergebnisse der Projekte werden von
den Schülerinnen und Schülern auf dem Festival am Samstag, 01.Juli 2017, von 11.00 bis 16.30 Uhr, in eigenen Festivalzelten der Öffentlichkeit präsentiert am Schloss in Karlsruhe.

3. Konkretes Projekt: Grünasium – Heisenberg-Gymnasium Bruchsal communicates green / Gewinnung elektrischer Energie aus natürlichem Pflanzenfarbstoff und aus Moos.

TERMINE
Aufnahme zum nächsten Schuljahr am HBG Bruchsal
10.05.2020, 14:50h – 25.09.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Aufnahme zum nächsten Schuljahr HBG Ettlingen
10.05.2020, 18:30h – 10.10.2020, 19:30h
[mehr...]
 
Tag der offenen Tür am HBG Bruchsal
19.09.2020, 15:00h
[mehr...]
 
Hoffnungslauf Bruchsal
17.10.2020, 00:00h
[mehr...]