Bruchsaler Abiturjahrgang 2017 "in die Freiheit" entlassen

Bruchsal (Be). Mit einer unterhaltsamen und höchst kreativen Feier hat das HBG Bruchsal seine 44 Abiturientinnen und Abiturienten "in die Freiheit" entlassen. Im "Casa Mia", unweit des Schulgebäudes, versammelten sich die rund 250 Gäste - darunter Familienangehörige, Freunde und Lehrer - bei perfekten äußeren Bedingungen im weitläufigen Gartenbereich, ehe im großen Festsaal der kulinarische und offizielle Teil des "Abiballs" begannen. Höhepunkt war dabei natürlich die Überreichung der Zeugnisse sowie der Fachpreise durch Schulleiter Anton Schneider, seinen Stellvertreter Andreas Lang sowie die Tutoren Matthias Ilg, Thorsten Hermann und Henning Belle, die gleich 18 Schülerinnen und Schülern zu einem "1er-Abitur" gratulieren durften. Scheffelpreisträgerin für die besten Leistungen im Fach Deutsch ist Pia Doll.

abi

Der Abiturjahrgang 2017 des HBG Bruchsal - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!!!


                                                                                                                                                                                       Foto: Hn

TERMINE
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
17.12.2019, 00:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
20.12.2019, 00:00h – 06.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb Mathematik
14.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule Bruchsal - Sommernachtstraum
16.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
0