Literaturwettbewerb der elften Jahrgangsstufe am Heisenberg-Gymnasium Karlsruhe

Karlsruhe (Pl/kk) Im Frühjahr 2017 fand am Heisenberg-Gymnasium Karlsruhe ein Literaturwettbewerb unter den Mitgliedern der elften Jahrgangsstufe statt. Interessierte Schülerinnen und Schüler wurden dazu aufgerufen, Kurzgeschichten zum Thema „Die Welt danach“ zu verfassen und sie anschließend mit einem nur ihnen bekannten Pseudonym versehen im Sekretariat abzugeben. So war die Anonymität der Nachwuchsautoren gewährleistet, was sich später als reizvoll herausstellen sollte. Die Jury, bestehend aus Frau Kullik, Frau Aukamp, Herrn Dr. Hall und Herrn Plagemann, hatte die schwierige Aufgabe, aus vielen tollen Texten die besten auszuwählen. Inhaltlich reichte das Spektrum der eingereichten Werke von Geschichten über werdende Mütter, die Heimat vermissende Raumfahrer und fassungslose Lottogewinner bis hin zu mit dem Leben in Freiheit ringenden ehemaligen Gefängnisinsassen und angsteinflößenden Zukunftsszenarien. Am 26. Mai 2017 erfolgte schließlich die Preisverleihung im Rahmen der Theateraufführung des Literaturkurses. Da den Juroren bislang einzig die „Decknamen“ der Verfasser bekannt waren und die meisten der anwesenden Zehnt- und Elftklässler nur mutmaßen konnten, wer von ihren Mitschülern sich mit einem Text an dem Autorenwettstreit beteiligt hatte, bot die Bekanntgabe der Sieger eine erhebliche Spannung, weil sich nun erst zeigte, wer sich hinter den Pseudonymen verbarg. Den geteilten dritten Platz belegten Fabienne Scherotzke mit ihrem Text „Eins zu einer Million“ und Berit Quinkert mit ihrer Geschichte „Die Welt danach“. Als Zweite wurde Carolin Schmuck für ihr Werk „Zwei Jahre“ ausgezeichnet. Als Siegerin ging schließlich Leyla Mavi aus dem Wettbewerb hervor. Ihr Text „Das perfekte Baby“ wird in der im Herbst erscheinenden neuen „Schulinfo“ des Heisenberg-Gymnasiums abgedruckt!
Literaturwettbewerb

TERMINE
Weihnachtsfeiern der Unterstufenklassen
17.12.2019, 00:00h
[mehr...]
 
Weihnachtsferien
20.12.2019, 00:00h – 06.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Bolyaiwettbewerb Mathematik
14.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule Bruchsal - Sommernachtstraum
16.01.2020, 00:00h
[mehr...]
 
0