Auslandsaufträge abgewickelt

Neunte Klassen des HBG Bruchsal sammeln Erfahrung bei BOGY-Praktikum

Bruchsal (Sarah Nakielski). In der zweiten Maiwoche führten die neunten Klassen des HBG Bruchsal ein Berufs- und Studienorientierungs-Praktikum (BOGY) durch. Das Ziel dieses Praktikums war es, einen genauen Einblick in das Arbeitsleben zu bekommen und herauszufinden, ob man sich vorstellen kann, später in diesem Bereich zu arbeiten. Hierzu suchten wir uns Firmen aus, welche zu den Testergebnissen eines Berufswahltests passten. Diesen hatten wir im ersten Trimester im Fach GWG durchgeführt. Mit Anschreiben und Lebenslauf, die wir gemeinsam im Fach Deutsch erarbeiteten, bewarben wir uns bei den Unternehmen. Die meisten meiner Mitschüler machten ihr Praktikum in der Region, wie zum Beispiel bei SEW. Nur einer reiste extra zum Praktikum in die Nähe von München.
Ich bekam die Möglichkeit mein Praktikum bei der Firma Blanco in Oberderdingen zu absolvieren. Hierbei war ich im Vertriebsbereich „Ausland“ tätig und habe zum Beispiel Aufträge abgewickelt. Das BOGY-Praktikum war für mich eine gute Option herauszufinden, ob der Beruf etwas für mich ist. Dies fanden wohl auch meine Mitschüler, denn bei einer Abstimmung in der Klasse sagte niemand, dass er unzufrieden mit dem Praktikum war. Das BOGY-Praktikum war somit ein voller Erfolg, da jetzt jeder weiß, ob der Beruf zu einem passt oder man bei der zukünftigen Berufswahl lieber in eine andere Richtung gehen sollte.

d

 
TERMINE
Brückentag
27. 05. 2022, 00:00h
[mehr...]
 
Pfingstferien
06. 06. 2022, 00:00h – 17. 06. 2022, 00:00h
[mehr...]
 
Sommerfest HBG Ettlingen
24. 06. 2022, 00:00h
[mehr...]
 
Tag der offenen Tür und Sommerfest am HBG Bruchsal
25. 06. 2022, 15:00h
[mehr...]