Turbulenter Technikparcours

„Girls` and Boys`Day“ am Heisenberg-Gymnasium Bruchsal

Bruchsal (Hon). Ende April hatten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen fünf und sechs des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal die Gelegenheit im Rahmen des „Girls´ and Boys´ Day“ an insgesamt 40 Experimenten aus den Bereichen Handwerk, Technik, Informatik und Naturwissenschaft teilzunehmen. Das betreuende Team, bestehend aus drei Lehrkräften und insgesamt sieben Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen zehn und elf, erfreuten sich am regen Interesse der Schülerinnen und Schüler. In fünf Fachräumen wurde ein Technikparcours zum Ausprobieren konzipiert und aufgestellt. Durch das Preisgeld, das wir beim Schülerwettbewerb der Wirtschaftsstiftung Südwest (5x500€) gewonnen hatten, war es möglich geworden die Palette der Experimente sogar noch zu erweitern.
Im Vergleich zum letzten Jahr nahmen in diesem Jahr auch Jungs am Parcours teil. Kommentare von der Abschlussbesprechung waren: „Interessant, turbulent, für jeden etwas dabei, gut organisiert, verständliche Versuchsanleitungen, ausreichendes Material, leckerer Snack zu einem faszinierenden Experiment, Nützliches zum Mitnehmen, kompetente und sehr geduldige Betreuer und vieles mehr…!“ Ein besonderer Dank für das gute Gelingen und den reibungslosen Ablauf des Tages gebührt den betreuenden Schülerinnen Celina Weindel, Franziska Habitzreither, Alysia Szarvas und Paulina Bacher sowie den Schülern Markus Just, Andreas Böser und Christian Keller.

s

d

d

 

d

d

d

 

d

TERMINE
Informatik-Biber
04.11.2021, 00:00h – 15.11.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Elternbeirat Bruchsal
08.11.2021, 19:00h–21:00h
[mehr...]
 
Studieninfotag Klassen 11 + 12
17.11.2021, 00:00h–17:00h
[mehr...]
 
Hands on Klasse 8c
29.11.2021, 00:00h – 30.11.2021, 17:00h
[mehr...]