Schülerforschungszentrum - SFZ

Seite noch im Aufbau - erste Informationen zu unserem neuesten Vorhaben

Als MINT-EC Schule liegt uns als HBG Bruchsal die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler im MINT-Bereich natürlich besonders am Herzen. Neben Unterricht und Projekten, die Lust auf MINT machen, wollen wir für besonders Begabte und Interessierte, nicht nur von unserer Schule, ein regionales MINT-Cluster aufbauen und fördern.

Mit dem durch die Bruchsaler Bildungsstiftung und der Auerbachstiftung gefördertem Schülerforschungszentrum baut das Heisenberg-Gymnasium mit MINT-Koordinator Raoul Landt und Herrn Dr. Hoffmann ein Chemielabor auf, das über die Schule hinaus Jugendliche begeistern und fördern soll.

Mit der Aufnahme ins  Netzwerk der Schülerforschungszentren ist unser SFZ seit Juni 2021 überregional vernetzt.

Überblick

Das Z-LAB Schülerforschungszentrum am Heisenberg-Gymnasium fördert Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II, die sich für den Themenkomplex der Synthesen unterschiedlichster nachhaltiger Materialien und Werkstoffe und deren Recyclingmöglichkeiten interessieren. Im Vordergrund stehen neben den aktuellen wissenschaftlichen Diskursen zum Umgang mit Stoff- und Energieströmen das forschend-entdeckende Arbeiten mit neuesten Geräten und Techniken der Naturwissenschaft, um Methoden naturwissenschaftlichen Handelns selbstständig auszutesten, die über den normalen Schulalltag hinausgehen. Hierbei wird insbesondere Wert darauf gelegt, dass interdisziplinär gearbeitet wird und der Erkenntnisgewinn den Schülerinnen und Schülern Freude an allen MINT-Fächern bereitet.

Besonderheiten

Das Schülerforschungszentrum am Heisenberg-Gymnasium bietet den Schülerinnen und Schülern mehrmals im Jahr die Möglichkeit, ganztägig in einem sehr gut ausgestatteten Schullabor moderne Synthesen von z.B. Kunstoffen und Naturstoffen eigenständig durchzuführen, auf deren Reinheitsgrade und Recyclingmöglichkeiten zu untersuchen und die eigenen Produkte auf deren Nachhaltigkeit hin zu überprüfen. Hierfür stehen neben den Syntheseapparaturen und unterschiedlichen Spektroskopen auch eine ganze Bandbreite digitaler Messgeräte, eine Gelelektrophoreseapparatur, ein Gaschromatograph als auch ein Schmelzpunktanalysator etc. zur Verfügung.

TERMINE
Verschoben - Tag der offenen Tür HBG Bruchsal
26.06.2021, 15:00h
[mehr...]
 
Mündliche Abiturprüfungen am HBG Bruchsal
12.07.2021, 08:00h – 13.07.2021, 16:00h
[mehr...]
 
Abiturentlassungsfeier in Forst
17.07.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Sporttag
20.07.2021, 08:00h
[mehr...]