Trillern oder Kurbeln?

Ettlingen (Ba). Am 9.6.2021 fand das erste Tischfußballturnier des Ettlinger Heisenberg-Gymnasiums statt. Zwei Tage vor Beginn der Europameisterschaft rollte der Ball im Keller der Schule. Da sich die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Klassen immer noch nicht mischen dürfen, galt es, gegen die beiden Schülersprecher Pauline Kramer und Jakob Bauer innerhalb von fünf Minuten möglichst viele Tore zu schießen. Am Ende verkündete der Vertrauenslehrer Jan Peter Knoche, der das Turnier organisiert hatte, den Sieg des Teams der Klasse 12. Es zog am Ende mit nur einem Tor Vorsprung an den 5ern vorbei.
Doch ein Trost bleibt den Unterlegenen: Beim schulinternen Kicktipp (https://www.kicktipp.de/), der am vergangenen Freitag begann, können sie online gegen andere Mitglieder der Schulgemeinschaft den Sieg erringen, indem sie die Ergebnisse der EM-Spiele richtig vorhersagen. Auch wenn es bei dieser EM kein gemeinsames Schauen eines Spiels im BK-Saal geben wird, spielt der Fußball natürlich auch in der Schule eine Rolle. Nur eine Frage blieb beim Kickerturnier offen: Heißt das schnelle Drehen der Griffe jetzt „Trillern“ oder „Kurbeln“?

5

turnier

uzf

 
TERMINE
Elternabende c, d-Klassen in Bruchsal
06. 10. 2022, 20:00h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule - Jazz Brunch
09. 10. 2022, 00:00h
[mehr...]
 
reDesign You - Persönlichkeitsfindung für Teenager
11. 10. 2022, 08:00h – 12. 10. 2022, 16:00h
[mehr...]
 
Berufsinformationstag in Bruchsal Klassen 10-12 und Abiturienten 2022/23 aller Standorte
22. 10. 2022, 00:00h
[mehr...]