„She came to me one morning…“

Ettlingen (Ba). Es war allerdings nicht „one lonely Sunday morning“, wie es im Original bei Uriah Heep 1970 hieß, sondern ein gar nicht so einsamer Samstag, als der Evergreen erklang. Am Samstag, dem 20. Oktober fand nämlich der alljährliche Bandworkshop am Ettlinger Heisenberg-Gymnasium statt, bei dem die Schülerinnen und Schüler verschiedene Instrumente ausprobieren konnten. Schon nach wenigen Stunden hatten die AG-Lehrer Frederik Oly (Gitarre), Volker Schäfer (Gitarre, Bandcoach), Anja Schwab (Gesang), Rudi Metzler (Schlagzeug) und Dieter Schult (Gitarre und Bandcoach) aus den Schülern der Unterstufe eine kleine Band geformt, die den erstaunten Eltern den Hit aus deren Jugend vorspielen konnte. Es war beeindruckend zu sehen und vor allem zu hören, wie es gelungen war, aus zwei Schlagzeugen, zwei Keyboards, E-Bass, E-Gitarre und einer Querflöte ein Arrangement zu schaffen, das richtig gut klang.

Vielleicht entsteht ja aus den jungen Talenten noch eine weitere Schulband.

Band AG

Band Workshop

 
TERMINE
Kultur macht Schule Bruchsal - Robin Hood
20.11.2018, 18:00h–20:00h
[mehr...]
 
Studieninformationstag Baden-Württemberg
21.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
Grenztheater - Aufführung der Theater-AG des HBG Karlsruhe
21.11.2018, 19:30h–20:45h
[mehr...]
 
Kultur macht Schule Bruchsal - Europatag
22.11.2018, 00:00h
[mehr...]
 
0