Helfer, Freund und Vorbild

Schülerschaft des Heisenberg-Gymnasiums Bruchsal erinnert an ihren Sprecher Boran Tanis

Bruchsal (Leo Motz, Luca Weindel). Zutiefst wurden wir Schüler im Februar 2021 von der Nachricht vom Tod unseres ehemaligen Schülersprechers Boran Tanis getroffen. Zusammen mit Borans ehemaliger Klasse haben wir Erinnerungen an einen Mitschüler gesammelt, der von Anfang an ein Helfer, Vorbild und vor allem sehr guter Freund war.

Es war Borans Art, die jeden Schüler und jede Schülerin, egal wie gut man ihn kannte, begeisterte. Vor allem der einzigartige Humor Borans wird bei seinen Mitschülern immer in Erinnerung bleiben. Neben seinem Humor war es auch die grenzenlose Hilfsbereitschaft, die wir so an ihm schätzten. Nicht nur für seine Freunde war Boran immer da, sondern ebenfalls für seine Schule und alle Schüler. Boran war vor allem auch ein Vorbild, ein Vorbild in seiner Art und Weise Menschen zu begeistern und ihnen zu helfen. Boran fehlt. Doch je größer die Lücke ist, die er hinterlässt, desto umfangreicher sind auch unsere Erinnerungen an einen wundervollen Menschen. Und genau diese Erinnerungen an ihn sind es, die immer am HBG bleiben.

Boran wird immer einer von uns bleiben. Wo das HBG ist, da ist auch Boran. Borans wundervolle Art wird immer spürbar sein. Die Erinnerung an Boran ist der einzelne Sonnenstrahl, der an einem grauen Schultag die Klassenzimmer des HBG erhellt.

Boran, wir danken dir!

«
d
d
d
d
d
d
d
d
d
d
»
12345678910
 
TERMINE
Berufspraktikum der Klassen 9
03.05.2021, 00:00h – 07.05.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Schriftliche Abiturprüfungen
04.05.2021, 00:00h – 21.05.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Englisch: Big Challenge Wettbewerb
05.05.2021, 00:00h
[mehr...]
 
Klassenkonzert
12.05.2021, 00:00h
[mehr...]